Gr. Donnerkogel 2050m

Eine mittelschwere Wanderung im Hochalpinen Gelände in Gosau. Wenig Anstieg trotz faszinierender Ausblicke auf den Gosausee und das Dachsteinmassiv.

Diese mittelschwere Wanderung kann man beim Vorderen Gosausee starten oder man fährt bequem mit der Seilbahn hoch. Ist auch eine Kombination mit einem anspruchvollen Klettersteig. Mit der Seilbahn fährt man auf die ,,Breiningalm„ und wandert Richtung Gablonzer Hütte. Dann gehts es südlich Richtung Törleck wo man bald nach links auf den Weg zum Klettersteig zum Großen Donnerkogel abzweigt.

Wer lieber den Normalen weg nimmt hält sich hier rechts.
Der Aufstieg ist schwarz gekennzeichnet. Also nur für geübte, trittsichere, schwindelfreie Personen geeignet. Über mehrer Felsstufen und Seilversicherte Stellen geht es nun hoch bis zum Gipfel. Der Weg ist gut Markiert, allerdings gibt es viele Stellen die zum Abkürzen verleiten diese Weg nicht nehmen.

Gehzeit: 2Std.
Höhenunterschied: 880hm
Einkehrmöglichkeiten: Gablonzerhütte, Breininghütte

Route 3.597.736 – powered by www.wandermap.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

X